Robert Pattinson: Für Dior durch die Pariser Nacht

Robert Pattinson: Für Dior durch die Pariser Nacht
Robert Pattinson © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Sexy Werbe-Shoot

Robert Pattinson (30) beweist in seiner neuen Dior Homme-Kampagne erneut, warum er so ein Frauenschwarm ist.

Für das Fotoshooting reiste der amerikanische Filmstar ('Königin der Wüste') nach Paris, dem Hauptsitz des Luxus-Labels, und ließ sich dort bei Nacht von Fashion-Guru Karl Lagerfeld auf den Straßen der französischen Hauptstadt ablichten. In einem Bild trägt der 'Twilight'-Held eine Sonnenbrille mit runden Gläsern sowie einen Pulli mit stylishem Kuhflecken-Muster. Darunter scheint er ein Hemd zu tragen, das ebenfalls mit einem tierischen Print versehen ist, der Kragen ist nämlich auch gefleckt - alles Teile aus dem diesjährigen Sortiment der Dior-Herrenmode.

"Ich liebe es, nachts Fotos in den Straßen zu machen", erklärte Karl seine Ortswahl für die in Schwarzweiß geschossene Kampagne gegenüber 'WWD'. "Sie sind mein Outdoor-Studio."

Sein prominentes Fotoobjekt beschreibt er derweil als "unbeschwert und leicht zu fotografieren". Außerdem habe Robert Pattinson "etwas Mysteriöses" an sich. "Sein Profil ist die moderne Version der antiken Münze", schwärmte der Designer und Fotograf.

Der Schauspieler selbst war hingegen von seiner Umgebung hellauf begeistert: "Mich haut immer wieder die unbestreitbare Schönheit von Paris um. Und nachts in den menschenleeren Gassen und Nebenstraßen ist sie fast atemberaubend. Die kontrastreichen Schatten lassen alles wie die Szene eines Filmes aussehen."

Enthüllt wird die neue Dior-Homme-Kampagne mit Robert Pattinson am Samstag dem 1. Oktober in Modemagazinen wie 'GQ China' und dem italienischen 'Style'-Magazin.

Cover Media

— ANZEIGE —