Robert Patrick war mehrere Jahre als Protagonist in ‘The Unit – Eine Frage der Ehre‘ zu sehen

Robert Hammond Patrick
Der Darsteller Robert Patrick aus 'The Unit - Eine Frage der Ehre'

Robert Patrick und seine Rolle als Colonel Thomas Ryan

Robert Patrick sicherte sich die Hauptrolle in der US-amerikanischen Action-Militär-Serie ‘The Unit – Eine Frage der Ehre’, die im Zeitraum von März 2006 bis Mai 2009 produziert wurde. Er spielt darin Colonel Thomas Ryan, der unter dem Codenamen ’Dog Patch 06‘ agiert.

- Anzeige -

’The Unit‘ ist eine Spezialeinheit, die direkt dem Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika unterstellt ist und ausschließlich streng geheime Aufträge ausführt. Robert Patricks Seriencharakter tritt dabei als Leiter der Sondereinheit in Erscheinung und kümmert sich sowohl um die Verwaltungsaufgaben als auch um die technische Führung. In der ersten von insgesamt vier Serienstaffeln geht Colonel Ryan eine unmoralische Affäre mit der Frau eines Kollegen ein, die jedoch relativ schnell wieder beendet wird.

Neben den spannenden Einsätzen des Spezialteams geht es in ’The Unit‘ auch immer wieder um die Beziehungsprobleme und privaten Angelegenheiten der Serienfiguren. Robert Patrick gehörte neben Dennis Haysbert (als Sergeant Major Jonas Blane), Max Martini (als Master Sergeant Mack Gerhardt) und einigen weiteren Schauspielkollegen zur Hauptbesetzung der Serie und wirkte in allen 69 Episoden der Serie mit. Als Oberhaupt der Anti-Terror-Einheit gelingt ihm später der berufliche Aufstieg zum Brigadegeneral, welche eine sehr hohe Militärauszeichnung darstellt.

Weitere relevante Informationen zu ’The Unit – Eine Frage der Ehre‘ finden Sie auf RTL NITRO.

— ANZEIGE —