Robbie Williams wird wieder Vater

Robbie Williams
Robbie Williams © Cover Media

Robbie Williams (40) und Ayda Field (34) gehen in die zweite Eltern-Runde.

- Anzeige -

Zweites Kind ist unterwegs!

Vor 19 Monaten kam die kleine Theodora, genannt Teddy, auf die Welt, jetzt steht erneut Nachwuchs ins Haus: Field ('Back To You') ist wieder schwanger. Der glückliche Superstar-Daddy ('Rock DJ') enthüllte die frohe Kunde auf Twitter: "Ayda und ich sind überglücklich, dass Theodora Rose Williams bald zur großen Schwester wird!"

Weitere Details, wie das errechnete Geburtsdatum, gab der Sänger nicht preis. Nichtsdestotrotz freuten sich die unzähligen Fans des Briten mit ihm und seiner Familie: In weniger als einer Stunde wurde die Nachricht über zweitausend Mal retweetet.

Robbie Williams und Ayda Field heirateten im August 2010 und der Musiker hielt nie hinterm Berg damit, dass er eine Familie mit der Schauspielerin gründen möchte. Das bedeutet allerdings nicht, dass er keine Angst vor der Vaterrolle gehabt hätte. "Als Ayda frisch schwanger war, hatte ich eine Woche, in der ich ständig gesagt habe: 'Ich will das nicht, du wolltest den ganzen Sch**ß!'", gestand der Popstar in einem Interview mit der 'Sun'. "Aber ich hatte einfach Angst! Es gab Zeiten, in denen ich davonlaufen wollte - das gebe ich zu. Ich dachte so bei mir: 'Ich bin nicht alt genug dafür, ich bin doch selbst noch ein Kind.'"

Zum Glück hat Robbie Williams seine Ängste inzwischen überwunden: Er gilt als liebevoller Vater - von nun bald zwei Kindern.

Cover Media

— ANZEIGE —