Robbie Williams ist neidisch auf Gary Barlow

Eigentlich haben sie sich ja längst vertragen, aber manche Wunden sitzen tief. Robbie Williams hat bei einem Konzert in London verraten, dass er

- Anzeige -

auch gerne von der Queen zum 'Officer of the Most Excellent Order of the British Empire' benannt worden wäre, wie 'fan-lexikon.de' berichtet. Diese Ehre wurde nämlich vor kurzem seinem Ex-'Take That'-Kollegen Gary Barlow zuteil.

Stattdessen habe er beim Kronjubiläum der Queen nicht mal ein Kompliment für seinen Auftritt bekommen.

— ANZEIGE —