Robbie Williams im Schlafanzug

Der Superstar präsentiert sein Privatleben

Robbie Williams gibt private Einblicke. Mit einer Kamera dreht der Superstar sein Schlafzimmer und filmt Partnerin Ayda nach dem Aufwachen.

So hat die Öffentlichkeit ihn noch nie gesehen: Der Superstar präsentiert im Schlafanzug die eigenen vier Wänden. Mit der Videokamera bewaffnet geht er durch sein Haus, filmt selbst sein ungemachtes Bett. Dem ist wohl gerade Ehefrau Ayda entsprungen, denn die erwischt der Sänger im kurzen Schlafshirt. Völlig überrascht versteckt sich Ayda hinter der Wand, um bloß nicht gefilmt zu werden.

- Anzeige -

Wie sieht Robbie Williams Zuhause aus?

Ganz stolz scheint Robbie auf sein Ankleidezimmer zu sein. Der riese Raum ist über und über mit Klamotten bestückt - und mit einem Lächeln sagt er in die Kamera: "Mein Ankleidezimmer ist viel größer als das von Ayda." Der Blick vom Balkon über das Anwesen ist nicht zu verachten. Kein Wunder, dass Robbie sich hierher gerne zurückzieht, um nach zwei Monaten Tour mit den Jungs von Take That Ruhe zu finden.

— ANZEIGE —