Rob Kardashian und Blac Chyna wollen noch mehr Kinder haben

Blac Chyna und Rob Kardashian: Ein Kind ist nicht genug
Rob Kardashian und Blac Chyna © Cover Media

Rob Kardashian (29) denkt schon vor der Geburt seines ersten Kindes über weiteren Nachwuchs nach.

- Anzeige -

Mehr Nachwuchs geplant

Blac Chyna (28), die Verlobte des Reality-TV-Stars ('Keeping Up with the Kardashians'), erwartet derzeit das erste Baby des Paares. An der Schwangerschaft lassen die beiden ihre Fans in der neuen Reality-TV-Show 'Rob & Chyna' teilhaben, die am 11. September im US-Fernsehen an den Start geht. Schon jetzt rühren die Promis dafür kräftig die Werbetrommel, in einem Facebook-Live-Chat beantworteten sie am Mittwoch [17. August] Fragen ihrer Anhänger.

Ein Fan wollte wissen, ob denn noch weitere Kinder in Planung seien. "Rob will, dass ich noch vier mehr oder so bekomme", antwortete Chyna, wozu Rob kommentierte: "Du könntest schon so drei mehr haben." Daraufhin rechnete seine Liebste, die mit ihrem Exfreund Tyga (26, 'Hookah') bereits einen Sohn namens King Cairo (3) hat, vor: "Drei mehr, also vier insgesamt. Plus King macht fünf."

Mit Großfamilien kennt Rob sich allerdings aus. "Das hat meine Mutter auch gemacht. Sie hatte fünf und brachte sie alle zur Welt", so der nebenberufliche Sockendesigner, der betonte, dass die vielen Geburten dem Körper seiner Mutter nicht geschadet hätten. "Guck dir meine Mum an! Meine Mum ist der Hammer!"

In der TV-Show soll es neben der bevorstehenden Geburt auch um die baldige Hochzeit des Paares gehen. "Laut Rob könnten wir morgen schon [zum Standesamt] gehen", lachte Blac Chyna. Sie wolle allerdings eine ganz traditionelle Hochzeit. "Es wird nicht mehr in diesem Jahr passieren", gab sie dann noch preis. Sie wolle erstmal ihren Körper wieder in Form bringen, geplant sei deshalb eine Trauung im kommenden Jahr. 

Cover Media

— ANZEIGE —