Rita Ora: Schock-Kollaps bei Fotoshooting

Schock am Set: Rita Ora (22) ist während eines Fotoshootings zu Madonnas Fashion-Kollektion 'Material Girl' kollabiert. Die 22-Jährige musste mit Notarztwagen und Blaulicht in eine Klinik gebracht werden.

- Anzeige -

"Rita Ora wurde wegen eines Hitzeschlags und Flüssigkeitsmangel im Krankenhaus behandelt", sagte ihr behandelnder Arzt dem Magazin 'Us Weekly'. Er gibt Entwarnung: "Ihr geht es schon wieder besser und sie wurde bereits entlassen."

— ANZEIGE —