Rita Ora präsentiert Bademoden-Linie für das italienische Dessous-Label Tezenis

Rita Ora: Sexy Fotoshooting für Dessous-Label
Bunt und flippig: Für die Mode-Marke Tezenis hat sich Sängerin Rita Ora in farbenfrohe Bikinis geworfen © TEZENIS

Ansehnliche Premiere für Sängerin Rita Ora: Erstmals darf die 25-Jährige auch die neue Bademoden-Linie des italienischen Dessous-Labels Tezenis präsentieren. Schon zuvor arbeite die Britin mit Tezenis zusammen, in der Herbst- und Winter-Kollektion 2015 zeigte sie allerdings witterungsbedingt natürlich etwas weniger Haut. Denn die Marke Tezenis hat sich zwar auf Unterwäsche spezialisiert, verkauft aber auch Oberbekleidung.

Italienische Marke Tezenis

Nicht nur als Gesicht der Modemarke, sondern auch privat gilt die Sängerin aus London als stilsichere Ikone, auf deren Trendbewusstsein sich die Fans verlassen können. Für ein Mode-Label also eine gute Wahl, zumal die 1,66 Meter kleine Ora auch den nötigen Traumkörper für die sexy Bikini-Kollektion aufweist.

Überhaupt läuft die Karriere der Britin auf Hochtouren. Wenn sie nicht gerade posiert, treibt sie ihre Musik-Laufbahn weiter voran. Die erste Single ihres angekündigten zweiten Albums schaffte es auf Platz eins der britischen Charts, als Gast bei Iggy Azaleas "Black Widow" war sie ebenfalls zu hören.

Aber das reicht dem Tausendsassa natürlich nicht. In "Shades of Grey" hatte sie eine Rolle, ebenso wie in "Southpaw", "Fast & Furious 6" und der Serie "Empire". Und dann wäre da noch Oras eigene Schuh-Kollektion, die sie 2014 bei adidas auf den Weg brachte. Nun bei Tezenis sieht man: So sexy kann ein Workaholic sein!

spot on news

— ANZEIGE —