Rita Ora konnte Calvin Harris nie vergessen

Rita Ora konnte Calvin Harris nie vergessen
Rita Ora © Cover Media

Rita Ora (25) liebt Calvin Harris (32) noch immer.

- Anzeige -

Es gibt wieder Hoffnung

Die Sängerin ('How We Do') und der schottische DJ ('Blame') waren 2014 fast über ein Jahr lang zusammen. Nach der Trennung war Calvin bekanntlich mit Popstar Taylor Swift (26, 'Shake It Off') liiert, doch auch hier kam Anfang Juni 2016 das Beziehungsaus. Die Chancen von Rita auf ein Liebescomeback haben sich dadurch aber eindeutig verbessert.

"Rita hat nie aufgehört, Calvin zu lieben und findet, dass er sich zu vorschnell von ihr getrennt hat. Er hat sich immer mehr von Gossip als von Fakten beeinflussen lassen", erzählte ein Insider dem britischen 'Look'-Magazin. "Sie denkt, dass er Taylor Swift nur gedatet hat, weil sie die Lückenbüßerin war. Sie [Rita] will ihn daran erinnern, was sie alles miteinander hatten."

Rita und Calvin seien sich sehr ähnlich, will ein weiterer Insider wissen. Eine "verrückte Chemie" herrsche zwischen den beiden, noch immer sollen sie viel Zeit miteinander verbringen. Daher begrüße es Rita sehr, dass sich Calvin und Taylor getrennt haben.

"Rita wusste, dass es bergab ging. Sie war nicht überrascht, als sie Schluss machten. Sie weiß, dass der Ruhm ihn belastet hat, und dass er dieses Leben schwierig fand." Vielleicht finden ja Calvin Harris und Rita Ora nun wieder zusammen. Die Zukunft wird es auf jeden Fall zeigen.

Cover Media

— ANZEIGE —