'Rising Star': Alles aus?

'Rising Star'
'Rising Star' © Cover Media

'Rising Star' wird Berichten zufolge vorzeitig beendet, Schuld daran waren die schlechten Einschaltquoten.

- Anzeige -

Vorzeitiges Ende

Wie 'DWDL.de' am Sonntag [14. September] berichtete, zieht RTL die Notbremse, nachdem die Castingshow keinen Anklang bei den Zuschauern findet: Nur 1,11 Millionen Menschen schalteten zuletzt ein. Auf Nachfrage des Medienmagazins erklärte RTL-Sprecher Christian Körner, dass "die Entwicklung der Marktanteile weit unter unseren Erwartungen" blieben und bestätigte das frühzeitige Aus der Show. Ein krasser Schnitt soll allerdings nicht gemacht werden: Statt einfach so abgesetzt zu werden, soll die Sendung nur schneller als geplant zum Finale kommen. "Wir arbeiten an einer Programmierung, die den Talenten im Wettbewerb, aber auch dem klaren Votum unserer Zuschauer und dem Konzept selbst in der verbleibenden Zeit gerecht wird", betonte Körner.

Eigentlich hätte das Finale am 2. Oktober über die Bühne gehen sollen. Wann die Sendung nun endet, ist noch nicht bekannt.

Dabei sollte 'Rising Star' eine neue Ära der Castingshows einleiten: Zwar gibt es auch eine Promi-Jury, doch die größte Macht liegt beim Zuschauer, der per App direkt und live entscheiden kann, welcher Kandidat geht und welcher bleibt. Neben den Musikstars Joy Denalane (41, 'Mamani'), Gentleman (39, 'You Remember') und Sasha (42, 'On The Run') sitzt auch US-Star Anastacia (45, 'Left Outside Alone') in der Jury und freute sich zu Beginn der Show noch auf außergewöhnliches Fernsehen. Im Interview mit der 'tz' sagte sie im August: "Mich hat die moderne Technologie der Show beeindruckt. Da das Publikum sich noch im Augenblick des Auftritts für oder gegen ein Talent entscheidet, erhalten die Künstler das unmittelbare Feedback der Zuschauer. So funktioniert auch unsere Arbeit als Künstler heutzutage. Alles passiert online."

Einziger Trost für die Fans der Show: Noch können sich die Zuschauer auf ein paar Folgen 'Rising Star' freuen, die immer donnerstags und samstags laufen. 

Cover Media

— ANZEIGE —