Ring frei für US-Megastar Josh Groban

Josh Groban
Mit "All That Echoes" baut Josh Groban vollständig auf jener künstlerischen Grundlage auf, die ihn seit mehr als einem Jahrzehnt zu einem internationalen Popstar macht, und beschreitet gleichzeitig neues Territorium.

Josh Groban: All That Echoes

In seiner Heimat Amerika spielt Josh Groban längst in der Liga der Superstars. Sein aktuelles Album "All That Echoes" schoss direkt auf Platz 1 der Billboard-Charts. Und auch hierzulande wächst die Fangemeinde des genialen Grenzgängers zwischen Pop, Klassik und Jazz stetig. Spätestens nach Joshs Auftritt beim Boxkampf Wladimir Klitschko vs. Francesco Pianeta in Mannheim dürfte die Zahl der Anhänger noch ein weiteres Stück angewachsen sein. Welcher Titel passt zu solch einem Fight besser als Josh Grobans Hymne "Brave"?

- Anzeige -

Der 32-jährige Kalifornier arbeitete bereits mit Giganten der Producergilde zusammen, darunter David Foster und Rick Rubin. Sein neues Album "All That Echoes" entstand nun in Zusammenarbeit mit Rob Cavallo, den man mit seinen Produktionen für Green Day, die Dave Matthews Band, aber auch Fleetwood Mac und anderen eigentlich eher aus dem Rockbereich kennt. An sieben der 12 Songs ist Josh Groban selbst als Komponist beteiligt, darunter auch der Song „Brave“. Die übrigen fünf Songs sind Coverversionen großer internationaler Klassiker.

Josh Groban live

Josh Groban live
Anfang Juni kommt Josh Groban für vier Konzerte nach Deutschland.

Mit rund 25 Millionen verkauften Alben und DVDs, weltweit ausverkauften Tourneen und vielfachen Platinauszeichnungen gehört Josh Groban zu den spektakulärsten Sängern unserer Zeit. Anfang Juni wird er sein neues Album auch live zu uns nach Deutschland bringen.

02.06. || Berlin || Tempodrom

03.06 || Hamburg || CCH Congress Center Hamburg

05.06 || Düsseldorf || Mitsubishi Electro Halle

07.06 || Frankfurt || Alte Oper Frankfurt

— ANZEIGE —