Rihanna will einen Freund

Rihanna möchte nicht länger alleine sein. Die 24-Jährige, die früher mit Rapper Chris Brown liiert war, bevor er sie im Februar 2009 verprügelte, wäre gerne wieder verliebt. "Single sein wird überbewertet", sagte die R&B-Sängerin in der britischen 'Jonathan Ross Show'. "Wenn man in einer Beziehung ist, will man Single sein, aber glaubt mir, das ist nicht schön. Ich will mein Leben mit jemandem teilen. Im Moment vermisse ich das."

- Anzeige -

Männer seien oftmals jedoch von ihrem Erfolg eingeschüchtert. "Aber in diesem Fall sind sie dann aber auch nicht die Richtigen für mich."

— ANZEIGE —