Rihanna und Lewis Hamilton: Ist da mehr als nur Freundschaft?

Lewis Hamilton und Rihanna verstehen sich offenbar sehr gut
Lewis Hamilton und Rihanna kamen sich beim Karneval auf Barbados sehr nah © Splash News

Rihanna und Lewis Hamilton feiern zusammen auf Barbados

Promi-Paar-Gerüchte gibt es immer wieder, aber nicht immer ist auch etwas dran. Bei zwei Megastars allerdings verdichten sich die Gerüchte, dass da mehr als Freundschaft ist: Rihanna und Lewis Hamilton! Beim Karneval in Rihannas Heimat Barbados feierte die Sängerin nicht nur feucht-fröhlich und extrem sexy auf einem der Parade-Wagen. Nein, wer genauer hingeschaut hat, der entdeckte nämlich den Formel-1-Piloten Lewis Hamilton direkt hinter ihr! SEHR direkt hinter hier! Zwischen ihrem Po und seinem nackten Oberkörper passt nicht mal mehr ein Blatt Papier. Und sie wirken dabei sehr vertraut.

- Anzeige -

„Nicht nur aus Freundschaft wird Lewis mit in Rihannas Heimat gefahren seien. Man sieht ja wie eng die zwei sind. Ich denke, wir sehen hier zum ersten Mal öffentlich wie ein neues A-Promi-Pärchen entsteht“, vermutet Society-Expertin Emma Jones im RTL-Interview.

Kennengelernt haben sich der Rennfahrer und die Sängerin 2011 bei einem Formel 1 Rennen, als Lewis noch mit Nicole Scherzinger liiert war. Die Verlobung mit der Ex-Pussycat-Dolls-Sängerin löste Lewis im Februar nach acht Jahren Beziehung. Manche glauben auch wegen Rihanna...

— ANZEIGE —