Rihanna: Bald ein Baby?

Rihanna
Rihanna © Cover Media

Rihanna (26) wünscht sich Berichten zufolge ein Kind von Drake (27).

- Anzeige -

Mit Drake

Die Sängerin ('Diamonds') und der Musiker ('All Me') waren 2009 schon mal ein Paar, trennten sich später aber. Vor Kurzem versöhnten sich die beiden wieder und jetzt scheint es ernst zu werden: Angeblich wünscht sich Rihanna ein Kind von ihrem Liebsten. "Sie hat das Gefühl, dass sie ohne Pause arbeitet und will eine Auszeit einlegen. Rihanna hat auch von einer Heirat mit Drake gesprochen, aber sie will vor allem ein Kind von ihm", berichtete ein Insider dem britischen Magazin 'Now'. "Sie sieht ihre Freunde mit Kindern und hat das Gefühl, dass sie etwas verpasst. Als mit Chris Brown noch alles gut war, wollte sie auch ein Baby, aber ihre Beziehung war zu wechselhaft. Jetzt, wo sie mit Drake zusammen ist, ist alles ruhiger."

2009 trennte sich Rihanna von Brown (24, 'Turn Up the Music'), nachdem er sie verprügelte und sie ihn wegen Körperverletzung verklagte. Wenig später kam sie mit Drake zusammen, doch hielt ihre Beziehung nicht lange. In den folgenden Jahren kehrte sie immer wieder zu Brown zurück, seit dem vergangenen Jahr soll es aber endgültig aus zwischen ihnen sein. Auch die geplante Tour mit Eminem (41, 'The Monster') soll die Sängerin nicht von ihren Absichten abhalten. "Trotz ihrer Versöhnung mit Chris und ihrer Romanze mit Matt Kemp blieb Drake immer im Hintergrund. Sie haben eine sehr starke Verbindung. So wie ihre Gefühle zurzeit sind, könnte sie sogar mit einem Babybauch auf der Bühne erscheinen", fügte der Alleswisser hinzu.

Im August wird Rihanna gemeinsam mit Eminem mehrere Konzerte in den USA geben.

Cover Media

— ANZEIGE —