'Revolution auf dem Catwalk': Model Kris Gottschalk startet nach Unfall voll durch

'Revolution auf dem Catwalk': Model Kris Gottschalk startet nach Unfall voll durch.
Ein Motorrad-Unfall hat Kris Gottschalks Leben als Model völlig verändert.

Kris Gottschalk ist mit ihrem neuen Look gefragter denn je

Die Revolution in der Modewelt ist in vollem Gange. Anstatt langer Wallemähne, 90-60-90-Maße und einem perfekten Aussehen setzen viele Designer jetzt auf Models mit Charakter und vermeintlichen Makeln - keine Size-Zero-Stereotypen mehr, sondern echte Frauen, die ausgerechnet mit ihren Schönheitsfehlern punkten. Das deutsche Model Kris Gottschalk kennt beide Welten. Bis 2015 war sie eines von vielen Mädchen, das alles tat, um dem gängigen Schönheitsideal zu entsprechen. Der große Durchbruch blieb aus - bis ein tragischer Unfall ihr Leben verändert und sie in den Mode-Olymp katapultiert hat.

Kris Gottschalk befindet sich Anfang 2015 im Urlaub auf Bali, als sie einen Motorrad-Unfall hat. Mit schweren Kopfverletzungen überlebt sie den Crash, doch zurück bleibt eine riesige Narbe am Kopf. "Es war natürlich in dem Augenblick ein Schock und es war schlimm", erzählt Kris im Interview mit RTL. Ihre Model-Karriere scheint zu Ende. Sie rasiert sich die Haare ab. Ihr altes Mainstream-Girlie-Aussehen ist Geschichte.

Auf ihrer Instagram-Seite postet Kris nach dem Unfall ein Foto, das sie mit abrasierten Haaren und ihrer genähten Wunde zeigt. Ihr Kommentar dazu geht unter die Haut: "Nach all den Schnitten und Nähten an meinem Kopf und nach dem Verlust so vieler Haare, habe ich heute Morgen entschieden, den Rest auch abzuschneiden. Ein Statement an das Leben und die Wiedergeburt. Christina 2.0 #newme # BaliAwakening."

Diese Worte sprechen Mut und Zuversicht aus. Und das Sprichwort 'Glück im Unglück' sollte für Kris Realität werden. Denn ihr neuer, außergewöhnlicher Look kommt an. Die Deutsche ist überall plötzlich gefragter als je zuvor. "Wenn ich dann zurückschaue, kann ich eigentlich nur sagen, das war das Beste, das mir je passiert ist", so Kris heute.

'Charaktermodels' erobern den Laufsteg
'Charaktermodels' erobern den Laufsteg Mehr verschiedene Frauenbilder in der Modewelt 00:02:20
00:00 | 00:02:20
'Revolution auf dem Catwalk': Model Kris Gottschalk startet nach Unfall voll durch.
So sah Kris Gottschalk noch vor ihrem Motorrad-Unfall aus.

Ihr sogenannter Buzzcut wird zum Trend. "Es war so eine andere Schönheit. Ich glaube, es hatte keiner so einen Shaved Head. Auf einmal - so ab September - war das überall und alle hatten auf einmal ihren Kopf abrasiert", erzählt Kris.

Diese andere Schönheit scheint in der Modewelt anzukommen. Die sogenannten Charakter-Models erobern die großen Laufstege der Modewelt. Auch immer mehr Models mit Handicaps sind in den letzten Monaten auf den internationalen Fashion Weeks zu sehen. 'Anders' ist das neue schön. Es ist der Triumph des Nicht-Perfekten, des Echten. Bei VOX sehen Sie am 14. April 2016 um 22:15 Uhr die gesamte Dokumentation 'Revolution auf dem Catwalk - Die neuen Fashion-Helden'.

— ANZEIGE —