Twittern
04.05.2014

Retuschierte Stars! Alles echt? Von wegen!

Bild 1 von 29 : Ist das wirklich ihr Ernst? Mariah Carey hat es auf ihrem neuen Album-Cover etwas zu gut mit der digitalen Nachbearbeitung gemeint. Dass auf Hochglanzfotos hier und da mal Sachen retuschiert werden, ist allgemein bekannt, aber DAS geht nun doch eindeutig zu weit! Die Sängerin präsentiert sich mit Wespentaille, flachem Bauch und endlos langen Beinen...

Das Ironische an der Sache: Das Album nennt sich auch noch ausgerechnet ´Me. I Am Mariah´. Dabei handelt es sich bei der abgebildeten Person ganz sicher NICHT um Mariah Carey.




Das interessiert bestimmt auch Sie
Back to The Roots

» Back to The Roots

Sie pfeifen auf den Schönheits-Wahn
Hier wurde nicht nachgeholfen

» Hier wurde nicht nachgeholfen

Gut aussehen ohne Botox
Beauty-Tricks

» Beauty-Tricks

Promis und ihre Schönheits-Geheimnisse
Fotos: Splash News, WENN Entertainment, GettyImages, dpa
Alle Star Style News gibt’s bei VIP.de - © 2014 RTL interactive GmbH