Reiner Calmund will noch mal Vater werden

Reiner Calmund will noch mal Vater werden
© BRAUER, M.Neugebauer/Brauer Photos

'Mini-Calli' in Produktion

Fünf Kinder sind nicht genug: Jetzt will Reiner Calmund unbedingt noch einmal Vater werden. „Meine Frau wünscht sich so sehr einen Mini-Calli“, sagte er der 'Bild'-Zeitung. Seit Jahren versuchen er und seine Frau Sylvia allerdings vergeblich, Nachwuchs zu bekommen. Vor drei Jahren war die 39-Jährige einmal schwanger, erlitt aber im dritten Monat eine Fehlgeburt.

- Anzeige -

Jetzt will das Paar alle Hebel in Bewegung setzen, damit sein Traum doch noch wahr wird - oder, wie Calli es ausdrückt: „Gezielt in Produktion gehen.“ Das Hauptproblem ist jedoch das Timing. „Wir müssen es schaffen, mal zum richtigen Zeitpunkt am gleichen Ort zu sein“, so Ehefrau Sylvia. Gar nicht so einfach bei einem Arbeitstier wie Calli.

Jetzt wollen sich der 60-Jährige und seine dritte Ehefrau noch bis Weihnachten Zeit geben, danach tritt Plan B in Kraft: „Sollte es dann nicht klappen, werden wir eine künstliche Befruchtung vornehmen lassen“, so der Fußball-Manager. Calmund hat fünf Kinder im Alter mit seinen zwei Exfrauen.

— ANZEIGE —