Reese Witherspoon wieder zuhause

Schauspielerin Reese Witherspoon ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Wie 'radaronline.com' berichtet, ist sie inzwischen wieder zuhause. Entwarnung gaben die Ärzte aber nicht: Sie haben ihr absolute Bettruhe verordnet, so eine Quelle.

Witherspoon war am 22. August mit Komplikationen ins Krankenhaus gebracht worden. Man befürchtete offenbar, das Kind könne zu früh zur Welt kommen. Die 36-Jährige erwartet ihr drittes Kind.

— ANZEIGE —