Rebecca Mir und Massimo Sinato: Im Look der 70er bei der 'Berlin Fashion Week'

Look des Tages
Bei "Let's dance" lernten sich Rebecca Mir und Massimo Sinato 2012 kennen und lieben. Seit 2015 ist das Paar verheiratet. © ddp images

Der Seventies-Trend lässt die Modewelt einfach nicht los - das haben auch Rebecca Mir (24) und ihr Ehemann Massimo Sinato (35) erkannt, die gemeinsam die Fashion Week in Berlin unsicher machen. Bei der Show von Lena Hoschek begeisterte Mir in einer hochgeschlossenen, grünen Bluse mit Snakeskin-Print. Dazu kombinierte sie einen brauen Midirock in Kroko-Optik sowie braune Ankle Boots zum Schnüren. Diesem Farbschema blieb auch ihre bessere Hälfte treu.

Rebecca Mir im Look der 70er

Sinato entschied sich für ein grünes Samt-Sakko und eine außergewöhnliche braune Lederkrawatte, zu der er einen farblich passenden Gürtel kombinierte. Um den Gentleman-Style abzurunden, trug er braune Lederschuhe und machte so gleichzeitig den Partnerlook perfekt. Die ehemalige "Germanys next Topmodel"-Kandidatin peppte ihr Outfit zudem mit Ohrhängern und einer Kette auf. Beim Make-up setze sie auf grünen Lidschatten und braunen Kajal und kreierte so ausdrucksstarke Smokey-Eyes.

spot on news

— ANZEIGE —