Rapper Sido und Charlotte Engelhardt werden Eltern

Rapper Sido und Charlotte Engelhardt werden Eltern
Rapper Sido und seine Ehefrau, die Moderatorin Charlotte Engelhardt, erwarten ihr erstes gemeinsames Baby.

"Die ersten drei Monate waren zum Kotzen"

Sido und Charlotte Engelhardt werden Eltern. Jetzt hat die Moderatorin, die durch die Heirat Würdig heißt, über die Schwangerschaft gesprochen.

- Anzeige -

„Die letzten drei Monate waren hart, im wahrsten Sinne zum Kotzen", sagte die 34-Jährige im Interview mit RTL. "Aber jetzt pendelt sich alles ein, und es kommt die Zeit, in der man alles genießen kann."

Das Paar sei super froh, dass es so schnell geklappt hat und freue sich extrem auf das kleine Baby. Der Geburtstermin sei im Spätsommer.

Dass Sido alias Paul Würdig sich als Papa nicht auf der Nase herumtanzen lassen wird, steht für die werdenen Eltern jetzt schon fest. "Paul wird definitiv ein strenger Vater, aber auch wahnsinnig liebevoll. Er hat unheimlich viel Liebe in sich", so Charlotte Würdig. "Paul weicht nicht von meiner Seite. Er achtet immer darauf, dass ich alles habe, was ich brauche." Außerdem ertrage er ihre Launen.

Die beiden hatten bereits nach neun Wochen Beziehung heimlich geheiratet, gaben ihre Hochzeit aber erst im Dezember bekannt. Sido schwärmte im Interview mit der 'Bild' von seinem Liebesglück mit der 34-Jährigen. "Charlotte hat großen Anteil daran, dass ich im Leben angekommen bin. Mit ihr habe ich meinen Deckel gefunden, da passt nichts mehr rein. Für mich ist klar, das ist die Frau meines Lebens."

Jetzt wird das große Liebesglück durch den gemeinsamen Nachwuchs gekrönt. Und vermutlich nicht nur einmal. "Wir lieben beide Kinder und wünschen uns auf jeden Fall noch mehr."

Bildquelle: dpa

— ANZEIGE —