Rapper Heavy D (44) ist tot

Rapper Heavy D ('Now That We Found Love') ist überraschend im Alter von 44 Jahren gestorben. Wie 'TMZ.com' berichtet, wurde der Musiker vor seinem Haus von einem Nachbarn gefunden. Der Rapper hielt sich an einem Treppengeländer fest und soll immer wieder "Ich kann nicht atmen" gestöhnt haben. Heavy D (richtiger Name: Dwight Arrington Myers) kam sofort ins Krankenhaus, wo er wenig später verstarb.

- Anzeige -

Laut einem Bekannten war der Rapper an einer Lungenentzündung erkrankt. Die genaue Todesursache ist aber bislang unklar. Der überraschende Tod des Rappers löste bei vielen Prominenten große Bestürzung aus. Stars, wie Samuel L Jackson, Usher, Alyssa Milano und Nicki Minaj nahmen via Twitter Abschied von dem Musiker.

— ANZEIGE —