Ralph Fiennes schließt Kinder nicht aus

Schauspieler Ralph Fiennes hat zurzeit keine feste Partnerin und macht sich daher momentan keine Gedanken über Familienplanung. Trotzdem schließt er nicht aus, dass er irgendwann Vater werden könnte, verrät der Hollywoodstar. "Aber das ist nichts, was ich im Moment in Erwägung ziehe. Aber man soll niemals nie sagen", sagte er laut 'New York Times'.

- Anzeige -

Der Charakterdarsteller wird in diesem Jahr 50, hat damit aber keine Probleme. "Ich mag es, älter zu werden", erklärt er. Der Schauspieler ist ab dem 29. März in 'Zorn der Titanen' an der Seite von Liam Neeson in der Rolle des Unterweltgottes Hades zu sehen.

— ANZEIGE —