Rachel Zoe: Wieder ein Junge für die Star-Stylistin

Rachel Zoe erwartet wieder einen Jungen
Hier posiert Rachel Zoe mit ihren Freundinnnen auf ihrer Baby-Party.

Dabei wünscht sie sich doch soooo sehr ein Mädchen

Enthüllt: Per Zufall ist jetzt das Geschlecht von Rachel Zoes zweitem Baby herausgekommen. Offiziell bestätigt ist zwar noch nichts, aber bei 'Instagram' tauchte ein Bild ihrer Baby-Party auf, auf dem man im Hintergrund die Buchstaben-Luftballons 'B', 'O' und 'Y' erkennen kann.

- Anzeige -

Es scheint also so, als würde die Promi-Stylistin wohl wieder einen kleinen Jungen erwarten.

Fragt sich nur, ob Rachel Zoe sich überhaupt über diese Nachricht freut... Im September 2011 berichteten wir, dass sie sich sehnlichst ein kleines Mädchen gewünscht hatte. In ihrer damaligen Reality-TV-Show erzählte Zoe: "Als ich herausfand, dass ich einen Sohn bekomme, habe ich eine Woche nur geweint, oder zwei, vielleicht auch drei".

Rachel Zoe bekommt zweiten Jungen
Rachel Zoe posiert bei einem Event in L.A. © Brian To/WENN.com, BT1

Dann dürfte die Nachricht, dass sie nun wieder kein Mädchen, sondern einen Jungen bekommt, vermutlich ein Wechselbad der Gefühle bei der 42-Jährigen auslösen. Auf den Fotos, die sie bei Instagram von ihrer Baby-Party gepostet hat, sieht sie jedenfalls nicht besonders glücklich aus...

Für Rachel und Ehemann Rodger Berman ist das zweite gemeinsame Kind. Der kleine Skyler erblickte am 22. März 2011 das Licht der Welt. Zoe und Berman feierten gerade erst ihren 17. Hochzeitstag.

Bildquelle: Instagram/ WENN

— ANZEIGE —