"Quizduell": Wie schlagen sich die Becker-Damen?

"Quizduell": Wie schlagen sich die Becker-Damen?
Fast wie Schwestern: Lilly und Barbara Becker © ddp images

Patchwork kann so schön sein! Das demonstrieren vor allem zwei Frauen innerhalb des Becker-Clans immer wieder: Denn die Ex-Gattin von Tennis-Legende Boris Becker (47), Barbara Becker (48), und seine langjährige Ehefrau Lilly Becker (39) lassen kaum eine Gelegenheit aus, ihr gutes Verhältnis auch öffentlich zu zeigen. Am heutigen Montagabend ist es mal wieder soweit: Die beiden Damen stellen sich dem "Quizduell" (18.00 Uhr, im Ersten).

- Anzeige -

Barbara und Lilly in TV-Show

"Wir spielen schon lange als Team zusammen und auch immer gut", erklärt Barbara Becker "Bild.de", warum die beiden in der Spielshow ganz gute Chancen haben könnten. "Wir hoffen, dass es dieses Mal auch so ist..." Wie gut es zwischen ihnen funktioniert, beschreibt die Wahl-Amerikanerin so: "Wir sehen uns ständig und es ist immer lustig." Davon wiederum können sich die Social-Media-Freunde regelmäßig überzeugen, denn auf diversen Kanälen werden nicht selten gemeinsame Urlaubsfotos mit den Kindern gepostet.


Barbara und Boris waren von 1993 bis 2001 miteinander verheiratet. Gemeinsam haben sie die Söhne Noah Gabriel (21) und Elias Balthasar (16). Lilly ist seit 2009 mit dem gebürtigen Leimener verheiratet. Dass der gemeinsame Sohn Amadeus (5) noch ein Geschwisterchen bekommen soll, daraus macht das Paar keinen Hehl.



spot on news

— ANZEIGE —