Psy: Neues Album kommt im Dezember

Psy: Neues Album kommt im Dezember
Psy bei einer Veranstaltung in Los Angeles © Jordan Strauss/Invision/AP

Der südkoreanische Popstar Psy (37) bringt nach drei Jahren wieder ein neues Album heraus. "#newPSYshit20151201", schrieb er auf Twitter. Was so viel heißen soll, dass er die neuen Songs schon am 1. Dezember präsentieren wird. Diese führen ihn offenbar "zurück zu seinen Wurzeln"...

- Anzeige -

Südkoreaner meldet sich zurück

 

Mit "Gangnam Style" gelang ihm der Durchbruch

 

Seinen internationalen Durchbruch feierte Psy 2012 mit seinem Video zu "Gangnam Style", das in kürzester Zeit zum viralen Hit wurde. Bis heute gibt es keinen Clip, der auf Youtube öfter abgerufen worden ist: 2,4 Milliarden Views stehen für "Gangnam Style" zu Buche. Weniger erfolgreich waren dann aber Psys Nachfolgewerke: Die Single "Gentleman" erschien im April 2013 und "Hangover" - eine Zusammenarbeit mit Snoop Dogg - im Juni 2014.

Ein Album von Psy kam zuletzt im Juli 2012 auf den Markt. Die neue Scheibe wird also mit Spannung erwartet: "Psy hat im vergangenen Jahr gesagt, dass er zurück zu seinen Wurzeln möchte und mit einem neuen Album zurückkehren will und die Vorfreude ist groß", zitiert der "Sydney Morning Herald" dazu aus einem Statement von YG Entertainment.

 

Insgesamt schon seit siebtes Album

 

Was "back to the roots" am Ende heißt, wird sich zeigen. Laut dem Bericht war Psy vor "Gangnam Style" schon ein bekannter Künstler in Südkorea. Nach seinem internationalen Durchbruch hätten sich einige Fans beklagt, dass er nicht mehr er selbst sei. Auch Psy gab später an, dass ihn der Hype um seine Person ermüdet habe. Im vergangenen Jahr hatte er sich zurückgezogen, um an seinem neuen Material zu arbeiten. Insgesamt wird das neue Album bereits sein siebtes.

spot on news

— ANZEIGE —