Promis in Plauderlaune

Klatsch und Tratsch auf der Gala - und dazu eine Rekordspendensumme

Die 'Ein Herz für Kinder'-Benefizgala 2010 war ein Riesenerfolg. Neben einer Rekordspendensumme von 15.400.000 Euro gab es jedoch auch viel Tratsch rund um die deutschen Promis.

Es war Til Schweigers 47. Geburtstag, in den er an diesem Abend mit seiner Freundin Svenja hineinrutschte. Für Barbara Schöneberger war es das erste Fest mit Baby und Jette Joop zeigte sich gegenüber ihrem Vater versöhnlich: "Ich würde mich freuen, wenn er Weihnachten kommt, er ist immer eingeladen", so die Designerin. Das Herz von Jenny Elvers-Elbertzhagen schlägt wieder im Einklang mit dem ihres Gatten: "Wir haben endlich eine gemeinsame Wohnung in Berlin gefunden", freut sich die Schauspielerin.

Alles in allem also durch und durch ein erfolgreicher Abend.

— ANZEIGE —