Promi-Bild des Tages

Promi-Bild des Tages
RJ Mitte (l.) nach dem Unfall neben seinem Onkel © instagram.com/rjmitte/

Autsch! "Breaking Bad"-Star RJ Mitte (23), der in der US-Erfolgsserie den Sohn von Walter White (Bryan Cranston) spielte, hat sich bei einem Unfall mit einem Quad eine fiese Beule geholt. Der Schauspieler postete das Bild auf Instagram. Er sei mit seinem Onkel auf einem Jagdausflug in North Louisiana gewesen, als der Unfall passierte, sagte Mitte hinterher in einem Interview mit "tmz.com". An einer Stelle hätten sie die Kontrolle über das Quad verloren und sich überschlagen. "Uns geht es aber beiden gut", beteuerte er. Außer ein paar gut zu sehenden Schrammen sei nichts weiter passiert.

- Anzeige -

RJ Mitte bei Unfall verletzt

Mitte, der seit seiner Geburt an einer leichten Form der cerebralen Bewegungsstörung leidet, war von 2008 bis 2013 in 62 "Breaking Bad"-Episoden als Walter White, Jr. zu sehen. Außerdem ist er Sprecher der Kampagne "Inclusion in the Arts and Media of Performers With Disabilities", die sich für Künstler mit Behinderung einsetzt.

spot on news

— ANZEIGE —