Promi-Auflauf bei "Toyota Live-Show"

Promi-Auflauf bei "Toyota Live-Show"
Nazan Eckes und Oliver Geissen moderieren die erste Toyota-Live Show

Es geht um Kinder und hilfsbedürftige Menschen, um fast 100 soziale oder kulturelle Projekte: Am Samstag, den 12. September um 12 Uhr, startet Toyota seine erste Live-Show. Darin kämpfen vier dieser Projekte um insgesamt 50.000 Euro Preisgeld. Auf der Bühne werden diese von Schauspielerin Christine Neubauer (53, "Die Landärztin"), Comedian Atze Schröder (49), der Moderatorin und Model Jana Ina Zarrella (38) und den "Tatort"-Darstellern Jan Josef Liefers (51) und Axel Prahl (55) vertreten.

- Anzeige -

Show in Autohäusern zu sehen

In der Show, die von Nazan Eckes (39) und Oliver Geissen (46) moderiert wird, können die Zuschauer aktiv voten. Die Besonderheit: Die Sendung wird zwar live aus einem Kölner Fernsehstudio übertragen, aber nicht ins normale TV, sondern zu über 400 Toyota-Händlern. Präsentiert wird zudem der neue Toyota Auris, der mit seinen neuen Multimedia- und Sicherheitsfunktionen Premiere feiert - sowohl in der Show als auch live bei den Händlern.

 

Qualifikation über Internet-Voting und Fachjury

 

Im Vorfeld der Show stellten sich die Förderprojekte der Toyota-Händler einem Internet-Voting. Die beiden Projekte mit den meisten Stimmen hatten sich so direkt für die Show qualifiziert. Zwei weitere hat eine Fachjury gewählt.

Während der Show wird immer wieder das Publikum eingebunden, sowohl die Zuschauer im Studio als auch die in den Showräumen der Händler. Neben vielen Sofort-Preisen gibt es zudem ein Live-Konzert für 1000 Zuschauer mit The Boss Hoss ("Dos Bros") zu gewinnen. Infos zur Show, den Projekten und den teilnehmenden Händlern gibt es unter www.live.toyota.de.

spot on news

— ANZEIGE —