'Project Runway': Die Jury spürt nichts von Matthews Kreativität – er fliegt raus

von
Matthew (oben rechts) muss nach heftiger Jurykritik 'Project Runway' verlassen.
Matthew (oben rechts) muss nach heftiger Jurykritik 'Project Runway' verlassen.

Die Jury urteilt knallhart über die Looks der 'Project Runway'-Kandidaten

Sie kämpfen, beweisen Kreativität und zittern in jeder Woche um das Weiterkommen: Die Kandidaten von Heidi Klums Show 'Project Runway' haben auch in Woche fünf alles gegeben. Aber reicht das, um vor der knallharten Jury zu bestehen und eine Runde weiter zu kommen?

- Anzeige -

Tim Gunn fordert die Kandidaten in seiner gewohnt herzlich-bestimmenden Art auf, ihre Arbeit zu beenden: "So meine Damen und Herren, es geht los. Wir gehen auf den Laufsteg." Damit ist für die Kandidaten klar: Sie können jetzt nichts mehr an ihren Entwürfen ändern – und müssen hoffen, die Jury zu überzeugen.

"Ihr wisst ja, wie es im Modebusiness läuft: Heute hot, morgen not", begrüßt Heidi Klum die verbliebenen Designer und erinnert dann an die Aufgabe: "Eure Aufgabe war es, ein Bühnenoutfit und eins für den roten Teppich zu entwerfen – und zwar für Countrymusik-Star Miranda Lambert." Und die sitzt selbst höchstpersönlich in der Jury und bewertet die Looks der aufgeregten Kandidaten.

Matthew enttäuscht die Jury von 'Project Runway'

Heidi Klum trifft bei 'Project Runway' ihre Entscheidung.
Heidi Klum überbringt bei 'Project Runway' die Entscheidung.

Nachdem alle Outfits von den Models über den Catwalk geführt wurden, verkündet die Country-Sängerin selbst, wer die Challenge gewonnen hat: "Der Gewinner ist Richard! Und wenn du nichts dagegen hast, trage ich dein Outfit bei einem meiner Auftritte." Überglücklich strahlt der 39-Jährige und kann seinen Erfolg noch gar nicht begreifen: "Super! Toll! Endlich habe ich auch mal gewonnen. Ich bin total happy."

Dann aber kommt der Moment bei 'Project Runway', den die Kandidaten am meisten fürchten: Heidi Klum verkündet, wer die Show verlassen muss. Daniel, Matthew und Michelle stehen noch zitternd vor der Jury. "Matthew, du sagst, dass du ein kreativer Designer bist. Aber davon sieht man hier nichts", so Heidi Klum.

Dann kritisiert sie weiter: "Daniel, dein Outfit war eine herbe Enttäuschung. Altbacken und billig. Und Michelle: Dein Look war zu sehr 80er und manche hier zweifeln an deinem Geschmack." Dann kommt die Entscheidung: "Matthew, du bist raus", verkündet Heidi Klum. Erleichterung bei den anderen Kandidaten – und bittere Enttäuschung bei Matthew: "Ich ärgere mich über mich selbst, weil ich nicht an mich geglaubt habe. Und ich weiß nicht einmal, warum."

— ANZEIGE —