Produzent Phil Ramone ist tot

Der Musikproduzent Phil Ramone ist tot. Er starb laut 'CNN' am Samstag im Alter von 72 Jahren in einem New Yorker Krankenhaus. Ramone gewann im Laufe seiner Karriere nicht nur 14 Grammys, er war auch für den Ton bei Marilyn Monroes wohl legendärstem Auftritt verantwortlich, bei dem sie 'Happy Birthday, Mr. President' für John F. Kennedy ins Mikro hauchte.

- Anzeige -

Ramone arbeitete unter anderem mit Frank Sinatra, Ray Charles, Aretha Franklin und Madonna zusammen.

— ANZEIGE —