Privatjet & Rosen: Erstes gemeinsames Foto von Jennifer Lawrence und Chris Martin

Das erste gemeinsame Foto von Jennifer Lawrence und Chris Martin.
Jennifer Lawrence und Chris Martin steigen gemeinsam aus einem Privatjet in Los Angeles.

Da geht doch was: Foto befeuert Liebes-Gerüchte um Lawrence und Martin

Seit Wochen schon kursieren die wildesten Liebes-Spekulationen um Hollywood-Star Jennifer Lawrence und 'Coldplay‘-Frontmann Chris Martin. Wollte sich das vermeintliche Paar bislang nicht zu den Gerüchten äußern, gibt es jetzt endlich das erste Foto der beiden.

- Anzeige -

Ein Paparazzo erwischte die Schauspielerin und den Noch-Ehemann von Gwyneth Paltrow dabei, wie sie gemeinsam einen Privatjet in Los Angeles verließen. Die 24-jährige Schauspielerin hält dabei eine pinkfarbene Rose in der Hand und auch der Sänger scheint bestens gelaunt zu sein. "Chris Martin und Jennifer Lawrence haben eine heftige Romanze. Sie sind total verknallt. Sie liebt seine Musik, ist schon lange Fan und jetzt liebt sie ihn und sie sind zusammen", erzählt Society-Experte Chance Spiessbach im RTL-Interview.

Nur wenige Tage zuvor reiste die Oscar-Preisträgerin zum 'iHeartRadio Musical Festival‘ nach Las Vegas, um sich dort ein 'Coldplay‘-Konzert anzusehen. "Chris Martin hat einen Song für Jennifers Film geschrieben und das auf einem Konzert erzählt. Anschließend hat er Jennifer vor der ganzen Menschenmenge einen Kuss in Richtung VIP-Loge zugeworfen", so Spiessbach weiter. Danach ging es für sie und den 37-jährigen Sänger offenbar gemeinsam zurück nach L.A.

Liebes-Comeback mit Gwyneth Paltrow demnach ausgeschlossen

Nach fast elf Jahren ging die Ehe von Gwyneth Paltrow und Chris Martin im März 2014 in die Brüche.
Chris Martin und Gwyneth Paltrow trennten sich im März 2014. © picture alliance / AP Images, Colin Young-Wolff

Es scheint, als würde es langsam ernst werden bei Lawrence und Martin - und damit wären dann wohl auch die Gerüchte um ein Liebes-Comeback zwischen ihm und Gwyneth Paltrow endgültig vom Tisch.

Dabei könnten die beiden Frauen unterschiedlicher kaum sein. Lawrence ist nicht nur 16 Jahre jünger als Paltrow, die insgesamt elf Jahre mit Martin verheiratet war und Mutter seiner zwei Kinder ist. Auch in Sachen Sympathie klaffen zwischen den Oscar-Preisträgerinnen Welten: "Gwyneth wurde vom 'People'-Magazin zur meistgehassten Prominenten 2013 gewählt. Jennifer wird von allen geliebt: Sie ist jung, nimmt sich selbst nicht zu ernst, erzählt niemandem, was er essen oder tragen soll, wie Gwyneth Paltrow. Jennifer trinkt, raucht und hat Spaß."

Als nächsten Schritt soll das vermeintliche Paar bereits eine gemeinsame Zukunft planen. Gerüchten zufolge hat Jennifer Lawrence schon ihre Sachen bei Chris Martin geparkt und soll nur einen Katzensprung davon entfernt sein, bei ihm einzuziehen. Dann dürfte dieses Foto wohl nicht lange das einzige gemeinsame Bildchen der beiden bleiben.

Bildquelle: Splash

— ANZEIGE —