Prinzessin Madeleine: Streit um Hochzeitstermin

Jonas Bergström, der Ex von Prinzessin Madeleine, will auch im Sommer heiraten
Der junge Anwalt Jonas Bergström will im Sommer Madeleines ehemalige beste Freundin, Stephanie af Klercker, heiraten © picture alliance / IBL Schweden, Charles Hammarsten / IBL Bildbyr

Ex-Verlobter Bergström will ebenfalls im Sommer heiraten

Prinzessin Madeleine (30) von Schweden streitet sich mit ihrem Ex-Freund Jonas Bergström um einen Hochzeitstermin. Das behauptet zumindest die schwedische Zeitung ‚Expressen‘. Die kleine Schwester von Victoria von Schweden will ‚Ja‘ zu Chris O’Neill sagen, und ihr Ex-Freund Jonas Bergström will Madeleines ehemals beste Freundin Stephanie af Klercker ehelichen.

- Anzeige -

Das Problem an der Sache ist: Beide haben als Termin für ihre Hochzeit Wochenenden im Mai und Juni 2013 vorgesehen, berichtet das Blatt. Gemeinsame Freunde der beiden müssten sich also für eine Feier entscheiden, sollten sich die Paare nicht einigen können.

Am 25. Oktober 2012 hatte Madeleine von Schweden der Öffentlichkeit die Verlobung mit ihrem Freund Chris O'Neill mitgeteilt. Nur vier Tage später dann die überraschende Meldung: Ihr untreuer Ex-Verlobter Jonas Bergström hatte sich ebenfalls verlobt.

Mit Chris O'Neill will die schöne Prinzessin im kommenden Sommer vor den Traualtar treten
Der Amerikaner Chris O'Neill hat das gebrochene Herz von Prinzessin Madeleine erobert. © splashnews.com

Für eine Lösung des Dilemmas soll jetzt die gemeinsame beste Freundin sorgen: Louise Gottlieb hat wohl sowohl zu Madeleine als auch zu Stephanie sehr engen Kontakt. Denn seit der Trennung reden Madeleine und Jonas kein Wort mehr miteinander, was Kompromisse zusätzlich erschweren könnte. Ob Louise vermitteln kann, bleibt also abzuwarten…

Die Prinzessin und Jonas Bergström hatten im April 2010 ihre Trennung bekannt gegeben und ihre Verlobung gelöst. Grund war nach offiziellen Angaben des schwedischen Königshauses, dass die Trennung das Beste für das Paar sei. Inoffiziell hatte Bergström eine Affäre mit der Norwegerin Tora Uppstrom Berg (21).

Bildquelle: dpa, Splash

— ANZEIGE —