Prinz William und Catherine geben Taufpaten bekannt

Prinz William und Catherine geben Taufpaten bekannt
Prinz William und Catherine © Cover Media

Prinz William (33) und Catherine (33) haben fünf Taufpaten für ihre süße Tochter ausgewählt.

- Anzeige -

Wer ist es geworden?

Heute Nachmittag [5. Juli] wird die kleine Charlotte in der Church of St Mary Magdalene in Sandringham, getauft werden, bisher konnte man nur raten, wen die royalen Eltern zu ihren Paten machen.

Kurz vor der großen Feier veröffentlichte der Kensington Palast ein Statement und lüftete endlich das Geheimnis:

"Der Herzog und die Herzogin von Cambridge haben folgende Menschen gebeten, die Taufpaten von Prinzessin Charlotte zu werden:

Fräulein Sophie Carter, Herr James Meade, Herr Adam Middleton, Frau Laura Fellowes und Herr Thomas van Straubenzee."

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass Königin Elizabeth II. (89) und ihr Ehemann Philip (94), ebenso wie Prinz Charles (66) und dessen Frau Camilla der Zeremonie beiwohnen werden. Catherines Eltern Michael (66) und Carole (60) sowie ihre Schwester Pippa (31) und ihr Bruder James (28) sind ebenfalls mit dabei.

Nachdem die Kirche in der Nähe des Familienanwesens Anmer Hall liegt, werden Prinz William und Catherine gemeinsam mit Charlotte und Sohnemann George (1) einen Spaziergang zur großen Taufe machen.

Cover Media

— ANZEIGE —