Prinz William: So rührend spricht er über seine 'Granny' Queen Elizabeth II.

Prinz Williams rührende Worte für Königin Elizabeth
Selten spricht Prinz William so privat über seine Großmutter, Königin Elizabeth. © Getty Images, Chris Jackson

Prinz William: "Ich habe das Privileg, die private Seite der Königin zu kennen"

Häufig sieht man die königliche Familie gemeinsam bei offiziellen Anlässen – doch so persönlich spricht Prinz William selten über seine Familie, und wohl noch seltene über seine Großmutter. Doch in einem Vorwort für die Biografie 'Queen Elizabeth II: The Steadfast' findet er rührende Worte für Königin Elizabeth.

Prinz William lobt in seinem Vorwort die Sicherheit, die Königin Elizabeth ihrem Volk seit ihrer Thronbesteigung 1952 bietet. "Ich glaube, ich spreche für meine Generation wenn ich sage, dass das Vorbild und die Beständigkeit, die die Königin bietet, nicht nur sehr selten bei Anführern vorkommt, sondern eine große Quelle von Stolz und Sicherheit ist", schreibt Prinz William in seinem Vorwort, das der Kensington Palast auf Twitter veröffentlichte.

Dann wird Prinz William ungewohnt privat und spricht über die Queen als Großmutter: "Aus persönlicher Sicht habe ich das Privileg, die private Seite der Königin als Großmutter und Urgroßmutter zu kennen." Der 33-Jährige erklärt weiter: "Die Güte der Königin, ihr Humor, ihre angeborene Ruhe und Weitsichtigkeit, und ihre Liebe für ihre Familie sind Eigenschaften, die ich aus erster Hand erleben durfte."

Prinz William lobt auch seinen Großvater Prinz Philip

Prinz William ist selbst glücklicher Familienvater mit Herzogin Catherine und den Kindern George und Charlotte
Prinz William ist selbst glücklicher Familienvater: Mit seiner Ehefrau, Herzogin Catherine, hat er zwei Kinder: Prinz George und Prinzessin Charlotte. © dpa, Ha

Seine Großmutter sei für ihn ein Vorbild, wie man sich als Diener der Öffentlichkeit zu verhalten habe, so der Ehemann von Herzogin Catherine weiter. "Ich muss hinzufügen, dass die Queen nicht ohne meinen Großvater Prinz Philip genannt werden sollte, der sein Leben darauf ausgerichtet hat, sie zu unterstützen", schreibt Prinz William weiter.

Die Biografie über die Queen erscheint zusammen mit einem wichtigen Datum: Am 9. September wird sie Königin Victoria als am längsten regierende Monarchin ablösen. Im kommenden Jahr steht außerdem ihr 90. Geburtstag an.

— ANZEIGE —