Prinz William rettet einem Mädchen das Leben

Ein 16-jähriges Mädchen ist von keinem Geringeren als Prinz William vor dem Ertrinken gerettet worden, berichtet die 'Daily Mail'.

- Anzeige -

Ihre jüngere Schwester (13) sei beim Surfen aufs Meer gezogen worden. Als sie sie retten wollte, geriet sie selbst in Lebensgefahr. Die Royal Air Force wurde von der Küstenwache verständigt und der Pilot des Rettungshubschraubers war Prinz William. Das Mädchen erlitt einen Schock und war unterkühlt. "Sie war in ernsthaften Schwierigkeiten und hat großes Glück gehabt", erklärte einer der Retter dem Blatt. Die jüngere Schwester konnte von einem anderem Surfer gerettet werden. Die beiden Mädchen wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert.

— ANZEIGE —