Prinz William heizt Babygerüchte an: Ist Herzogin Catherine erneut schwanger?

Hat sich Prinz William verplappert?
Die Gerüchteküche brodelt: Ist Herzogin Catherine wieder schwanger? © picture alliance / empics, Mark Cuthbert

Hat sich Prinz William verplappert?

Ist Herzogin Catherine etwa schon mit dem zweiten Baby schwanger? In Neuseeland war es Prinz William selbst, der die Babygerüchte wieder aufkochen ließ. Laut Angaben von 'Daily Mail' führte eine beiläufige Bemerkung von William zum Aufhorchen bei den anwesenden Journalisten.

- Anzeige -

In Cambridge besuchten William und Catherine ein Kriegsdenkmal. Bei dieser Gelegenheit überreichte Cynthia Reed dem Prinzenpaar einen selbst gemachten Wollumhang für Prinz George. Cynthia wurde von der Regierung beauftragt, diesen Umhang anzufertigen - und nachdem sich der Prinz dafür bedankte, fiel der verräterische Satz: "Es könnte sein, dass Sie bald noch einen machen müssen." Bekommt der süße George tatsächlich schon bald ein kleines Geschwisterchen?

Im Interview mit der 'Daily Mail' erzählte Cynthia Reed dann mehr über die Unterhaltung mit William: "Die Art und Weise, wie er es gesagt hat, war so, als ob er eine Andeutung machen würde. Als ob er mich in ein Geheimnis einweihen würde."

Eine offizielle Stellungnahme des Königshauses bezüglich der Gerüchte gibt es leider noch nicht. Bleibt abzuwarten, ob Williams Worte tatsächlich der Wahrheit entsprechen.

Bildquelle: dpa

— ANZEIGE —