'Prinz von Bel-Air'-Star Tatyana Ali wird Ehefrau und Mutter

Tatyana Ali
Tatyana Ali wird Ehefrau und Mutter © Amy Graves

Tatyana Ali (37) hat sich verlobt und ist schwanger. In der Kultsitcom 'Der Prinz von Bel-Air' spielte die Schauspielerin jahrelang neben Will Smith (47) dessen kleine Cousine Ashley. Mittlerweile ist diese aber richtig erwachsen geworden. In der US-Show 'Entertainment Tonight' verriet sie nun, dass sie und ihr Freund Dr. Vaughn Rasberry sich verlobt haben und demnächst Eltern werden. "Unsere Hochzeit zu planen, ist schon sehr aufregend, aber als wir dann herausfanden, dass wir ein Baby erwarten, hat sich unsere Perspektive komplett verändert. Wir wollen mit unserer Zeremonie auch unbedingt unseren neuesten Segen feiern!", so Tatyana.

- Anzeige -

Sie spielte die Ashley aus 'Prinz von Bel-Air'

Organisiert wird die Trauung von Top-Wedding-Planner Michael Russo, der schon 2009 die Hochzeit von Teenie-Star Kevin Jonas (28) und seiner Frau Danielle Deleasa (29) zu einem unvergesslichen Tag für das Brautpaar machte.

Tatyana und ihr Verlobter lernten sich vor 18 Monaten im Internet kennen. "Vaughn und ich trafen uns bei eHarmony!", gab sie offen zu. "Ich habe zum ersten Mal Online-Dating ausprobiert. Wir haben uns monatelang Briefe geschrieben, bis wir uns entschlossen haben zu skypen. Und dann haben wir uns natürlich richtig getroffen."

Bei all dem privaten Glück - wie läuft es denn eigentlich beruflich für Tatyana? Viel hatte man von ihr nach dem Ende von 'Der Prinz von Bel-Air' nicht gehört. Doch für dieses Jahr sind gleich zwei Filme mit ihr geplant. Das Drama 'Supermodel' ist bereits abgedreht, für 'The Reason' steht Tatyana Ali derzeit noch vor der Kamera. Und dann kann sie erstmal einfach ihr neues Familienglück genießen.

Cover Media

Das machen die 'Prinz von Bel Air'-Stars heute
Das machen die 'Prinz von Bel Air'-Stars heute Das Leben nach der Erfolgsserie 00:02:39
00:00 | 00:02:39
— ANZEIGE —