Prinz Harry steht auf Jenna Coleman

Prinz Harry steht auf Jenna Coleman
Prinz Harry © Cover Media

Prinz Harry (30) und Jenna Coleman (29) sind sich anscheinend bei Espresso Martinis nähergekommen.

- Anzeige -

Öffentlicher Flirt

Der rothaarige Prinz soll zwar kürzlich wieder mit seiner Exfreundin Chelsy Davy gesehen worden sein, aber Beobachter bei der Audi Polo Challenge berichteten, wie es ihm augenscheinlich Freude bereitete, die Schauspielerin ('Captain America: The First Avenger') kennenzulernen.

"Harry begann gleich nach dem Abendessen, sich mit Jenna zu unterhalten. Sie kannten sich vorher offensichtlich noch nicht. Der Sänger John Newman hatte gerade die Bühne betreten, als Harry und Jenna nach draußen gingen, um auf der Terrasse zu sitzen. Sie haben sich gegenüber gesessen, geredet und dabei Espresso Martinis getrunken", berichtete ein Insider der britischen Zeitschrift 'Grazia'.

Bekannt geworden war Jenna durch die englische Seifenoper 'Emmerdale', mittlerweile ist sie in 'Doctor Who' als Assistentin Clara zu sehen.

Gemunkelt wird, dass sie seit 2011 mit dem 'Game of Thrones'-Star Richard Madden (28) zusammen war, sich aber schon vor Monaten von ihm getrennt hat.

Ein anderer Beobachter gibt an, dass der Prinz und Jenna heftig miteinander geflirtet haben sollen.

"Als sie wieder drinnen waren, haben sie zusammen getanzt und sich an der Bar unterhalten. Harry schien sehr gut gelaunt, und einmal, als Jenna mit ihren Freunden von ihm wegtanzte, ging er zu ihr hin und spielte an ihrem Kleid herum. Er flirtete ganz offen mit ihr und ging auf Tuchfühlung. Sie schien ziemlich überrascht von dem ganzen", so der Augenzuge.

"Sie saßen nebeneinander und schienen ins Gespräch vertieft. Einmal hielt er ihr sogar aus Spaß ein Kissen vors Gesicht, wohl weil er nicht wollte, dass man sie fotografierte."

Cover Media

— ANZEIGE —