Prinz Harry: Er freut sich auf seine kleine Nichte

Prinz Harry: Er freut sich auf seine kleine Nichte
Prinz Harry ist jetzt Zweifach-Onkel © Joel Ryan/Invision/AP

Nicht nur Großbritannien ist im Baby-Fieber, auch in Australien fiebert der ein oder andere mit: Prinz Harry (30) freut sich offenbar sehr, endlich seine Nichte zu treffen. Der Kensington Palast veröffentlichte via Twitter ein Foto des Bruders von Prinz William (32) und zitiert, was der 30-Jährige über das Royal Baby 2.0 gesagt hat: "Sie ist wirklich wunderschön. Ich kann es kaum erwarten, sie kennen zu lernen."

- Anzeige -

Statement via Twitter

Prinz Harry hatte dazu bisher noch nicht die Gelegenheit, da er sich aus beruflichen Gründen momentan noch in Australien befindet. Der Kontinent ist die letzte Station seiner militärischen Laufbahn, bevor er im Mai wieder nach Großbritannien zurückkehrt. Mitte März 2015 hatte der Palast bekanntgegeben, dass der jüngere Bruder von Prinz William die Armee nach zehn Jahren verlassen wird.


Prinz Harrys Schwägerin Herzogin Kate (33) hatte am vergangenen Samstagmorgen in London ein Mädchen auf die Welt gebracht. Der Name des zweiten Royal Babys wurde der Weltöffentlichkeit bisher nicht bekannt gegeben. Das Mädchen ist das zweite gemeinsame Kind von Prinz William und Ehefrau Kate. Der kleine Prinz George (1) war am 22. Juli 2013 auf die Welt gekommen.


In Sachen Thronfolge bedeutet die Geburt des zweiten königlichen Babys für Onkel Harry einen weiteren Abstieg: Das Mädchen nimmt nach Bruder George nun den vierten Platz der Abfolge ein, somit rückt Harry auf den fünften Rang.

— ANZEIGE —