Prinz George: Deshalb trägt der Sohn von Prinz William und Herzogin Catherine immer kurze Hosen

The Duchess of Cambridge, Princess Charlotte, Prince George and the Duke of Cambridge end their Canadian Royal Tour with an official farewell at Victoria Harbour AirportFeaturing: Prince George, Duke of Cambridge, Duchess of Cambridge, Princess Charl
Prinz George und die kurze Hose gehören einfach zusammen © Euan Cherry/WENN.com, ECAA/ZDS

Prinz George: Kurze Hose bedeutet Oberschicht

Wer den kleinen Prinz George auf der Auslandsreise seiner Eltern Prinz William und Herzogin Catherine in Kanada gesehen hat, der wird bemerkt haben, dass der Mini-Royal immer in einer kurzen Hose unterwegs ist. Was bei der Jahreszeit durchaus ungewöhnlich ist, hat aber einen ganz speziellen Hintergrund.

Herzogin Catherine ist mittlerweile eine echte Fashion-Ikone. Und auch ihre Kids George und Charlotte sind bei offiziellen Termin absolute Hingucker. Vor allem der Dreijährige ist für seine Outfits schon weltberühmt. Dabei fehlen darf auf keinen Fall die kurze Hose - und zwar aus einem besonderen Grund. In Großbritannien werden die Jungs mindestens bis zum Alter von acht, neun Jahren immer so eingekleidet. Eine kurze bedeutet nämlich Oberschicht. Eine lange Hose hingegen heißt Mittelklasse und eine Jeans gar Unterschicht. So lautet der verbreitete Dress-Code. Das erklärte eine Adels-Expertin gegenüber dem 'People'-Magazin.

George und Charlotte mischen eine Kinderparty auf
George und Charlotte mischen eine Kinderparty auf 00:01:25
00:00 | 00:01:25

Zudem kleidet Catherine den kleinen George gerne nach dem Vorbild von Prinz William. Es kommt sogar vor, dass George die Kleidung seine Vaters aufträgt. So trug er zum Beispiel bei der Taufe seiner Schwester Charlotte ein Hemd, das Klein-William wiederum im Jahr 1984 getragen hatte, als er zum ersten Mal seinen Bruder Harry im Krankenhaus besuchte.

Catherine überlässt also nichts dem Zufall und liegt damit goldrichtig. Das Outfit, das George beispielsweise bei seiner Ankunft in Kanada trug, wurde zum Bestseller und war in wenigen Stunden ausverkauft.

— ANZEIGE —