Prinz George: Auf den Spuren seines Vaters William

Prinz George: Auf den Spuren seines Vaters
Prinz George und seine Familie besuchen eine Militärveranstaltung. © twitter.com/KensingtonRoyal

Prinz George (2) wandelt auf den Spuren seines Vaters. Es war sein erster offizieller Auswärtstermin. Auf Twitter veröffentlichte der Kensington Palast dieses Foto, das die Königsfamilie in einem Helikopter zeigt. Der Bildunterschrift ist zu entnehmen, dass es sich bei dem Model um ein Fluggerät der Royal Air Force handelt, mit dem Prinz William (34) 2009 selbst trainierte.

Erster Auswärtstermin für Prinz George

Damals wurde er zum Hubschrauberpiloten ausgebildet. William sitzt dabei vorne im Cockpit, seine Frau Herzogin Catherine (34) und sein Sohn Prinz George haben es sich hinten bequem gemacht. George trägt blaue Ohrenschützer.

Die britische Königsfamilie ist heute zu Gast auf der 'Royal International Air Tattoo', der weltgrößten Militär-Flugshow. Das Event sei sehr familienorientiert heißt es auf dem Twitter-Account des Kensington Palastes. Neben dem Helikopter durfte Prinz George auch eine Flugmaschine der Red Arrows, dem Kunstflugteam der britischen Luftwaffe, genauer in Augenschein nehmen.

spot on news

— ANZEIGE —