Prinz Daniel geht in Elternzeit

Moderne Ansichten, besonders für eine royale Familie, beweist jetzt das schwedische Königshaus: Prinzessin Victorias Terminkalender ist rappelvoll, deswegen kümmert sich jetzt Papa Daniel von Schweden um die kleine Estelle.

Der Prinz geht in Elternzeit um seiner Frau Victoria den Rücken freizuhalten, das berichtet das schwedische Blatt 'Expressen'. Die kleine Estelle kam am 23. Februar dieses Jahres zur Welt.