Prinz Charles: Frische Landluft

Einen Tag nach seiner ausgelassenen Geburtstagsparty in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington ist Prinz Charles mit Ehefrau Camilla aufs Land gefahren. Landluft und Schafe standen auf dem Programm: Die beiden besuchten die Stadt Feilding, die sich rühmt, die größten Märkte für Schafe und Rinder in der südlichen Hemisphäre zu beheimaten.

- Anzeige -

2500 der 14.000 Einwohner waren da, um die Royals rund 155 Kilometer nördlich von Wellington zu begrüßen.

— ANZEIGE —