Prinz Carl Philip und Sofia Hellqvist: So berührend war ihre Danksagung nach der Hochzeit

Berührende Worte nach der Hochzeit von Prinz Carl Philip und Sofia
Prinz Carl Philip und Sofia sagen danke: "Wir sind zutiefst berührt von all der Liebe."

Berührende Worte nach der Hochzeit von Prinz Carl Philip und Sofia

Es war ihr großer Tag, der nicht schöner hätte sein können! Am 13. Juni haben Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist vor den Augen hunderter royaler Gäste und tausender Fernsehzuschauer den Bund fürs Leben geschlossen. Sie das bürgerliche Bikini-Model, er der begehrte Schweden-Prinz – und beide absolut verliebt. Das zeigt auch eine Danksagung, die das schwedische Königshaus mit einem Foto des glücklichen Paares bei Facebook postete.

"Wir sind zutiefst berührt von all der Liebe und Wertschätzung, die wir am Tag unserer Hochzeit erfahren haben", schreiben Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia in ihrer Danksagung. Das Paar weiter: "Die Freude und Glückseligkeit, die uns entgegengebracht wurde, bedeutet uns sehr viel. Es ist eine wunderschöne Erinnerung und wir werden sie immer bei uns tragen."

Immer in Erinnerung bleiben wird auch die Hochzeit der beiden. Denn die royale Trauung verlief so ganz anders als bisherige königliche Hochzeiten. Heiraten nach Protokoll? Fehlanzeige bei Carl Philipp und seiner Sofia. Mit ihrer Mischung aus Moderne und Klassik haben beide eine neue Ära einberufen. Der einst begehrteste Schweden-Prinz wartet standesgemäß in Uniform auf seine Braut, die von ihrem Vater zum Altar geführt wird. Der ausgiebige Hochzeitskuss wird mit anschließender Gewinnerpose gefeiert – und anstelle vieler kirchlicher Lieder geben Sänger eine Version von Coldplays 'Fix you' und einer schwedischen Version von Rihannas 'Umbrella' zum Besten.

Prinz Carl Philip macht seiner Sofia beim Dinner eine Liebeserklärung

Das schwedische Königshaus veröffentlichte auch das offizielle Hochzeitsfoto von Carl Philip und Sofia
Das schwedische Königshaus veröffentlichte auch das offizielle Hochzeitsfoto von Carl Philip und Sofia. © Kungahuset / Mattias Edwall

Sofia Hellqvist ist nun Prinzessin von Schweden, Herzogin von Värmland. Prinz Carl Philip brauchte zwei Anläufe, um seiner Zukünftigen den Ring aufzustecken – zu groß war die Aufregung bei dem 36-Jährigen. Dafür machte er seiner sechs Jahre jüngeren Braut auf der Feier eine wunderschöne Liebeserklärung: "Ich habe im Leben noch viel zu lernen und viel zu tun. Es ist eine lange Reise, und ich freue mich unendlich darauf, mich gemeinsam mit dir auf diese Reise zu begeben. Aber das Wichtigste habe ich schon von dir gelernt – und das ist, dass die Liebe alles überwindet. Sofia, du bist die Beste. Ich liebe dich."

Das Aschelputtel-Märchen von Carl Philip und Sofia soll Maßstäbe setzen. Auf Geschenke verzichtet das Brautpaar bewusst. Die Gäste sollen an eine Kinder-Hilfsorganisation spenden. Und noch eine Überraschung gibt es beim Dinner: Sofia überrascht ihren Prinzen mit einem selbstgeschriebenen Song: "Alles, was ich bin, alles was ich habe – bis zu meinem letzten Atemzug werde ich dich mit jedem Herzschlag lieben", verspricht sie ihm. Im Anschluss war die Party privat. Nur die Schnappschüsse lassen erahnen, wie ausschweifend gefeiert wurde …

— ANZEIGE —