Pralles Programm zum Festival "Goldener Spatz"

Filmfestival Goldener Spatz
Die Leiterin des Filmfestivals "Goldener Spatz" Margret Albers mit dem Maskottchen. Foto: Bodo Schackow © DPA

Im Wettbewerb des Deutschen Kinder-Medien-Festivals "Goldener Spatz" wetteifern in diesem Jahr 34 Beiträge miteinander. Die Produktionen werden in fünf Kategorien traditionell von einer Kinderjury bewertet.

Festivalleiterin Margret Albers sprach am Donnerstag in Erfurt von einem sehr abwechslungsreichen und reichhaltigen Programm. Eröffnet wird der "Goldene Spatz" am 5. Juni in Gera mit der Deutschland-Premiere des Kinofilms "Doktor Proktors Zeitbadewanne". Die Preisverleihung am 10. Juni in Erfurt wird von dem Comedian Thomas Hermanns moderiert.


dpa
— ANZEIGE —