Hollywood Blog by Jessica Mazur

Post von Jessica Alba: Schwangere Jessica Mazur bekommt Geschenke!

Post von Jessica Alba: Schwangere Jessica Mazur bekommt Geschenke!
© Bildquelle: Jessica Mazur

von Jessica Mazur

Ich habe heute Post bekommen. Von meiner guten Freundin Jessica Alba. Ich habe die Schauspielerin zwar noch nie persönlich getroffen, aber sie hat mir heute trotzdem ganz herzlich zu meiner zweiten Schwangerschaft gratuliert und mir sogar Geschenke geschickt. Wie nett! Natürlich nicht ganz ohne Hintergedanken. Bei den Geschenken zur bevorstehenden Geburt meines Babys handelt es sich nämlich um Produkte aus Jessicas 'Honest Company'. So heißt die Firma der 32-Jährigen, über die sie seit Anfang 2012 umweltfreundliche Babyprodukte vertreibt.

- Anzeige -

So schickte mir Jessica zum Beispiel ein paar bunt bedruckte Windeln, feuchte Tücher, Babylotion, Shampoo, Wundcreme und Waschmittel. In dem beiliegenden Brief ließ sie mich außerdem wissen, dass ich jederzeit Reinigungsmittel, Schwangerschaftsvitamine, Babyflaschen und sogar Soja-Kerzen bei ihr bestellen kann.  Na, das ist doch gut zu wissen. Das besondere an Albas Produkten: Sie sind frei von allen Schad- und Giftstoffen, umweltfreundlich und recyclebar.

Damit reiht sich Jessica Alba in die immer länger werdende Liste der so genannten 'Eco-Celebs' ein. Celebrities also, die mit ihrem zweiten Standbein zwar auch jede Menge Geld scheffeln, damit aber zumindest noch etwas Gutes tun. Andere Stars mit ähnlichen Ansätzen sind Alicia Silverstone, die mit EcoTools ihre eigene Make-up-Bürsten, -Pinsel und Schwamm-Kollektion auf den Markt gebracht hat, und Bono von U2, der für die Kollektionen seiner Bekleidungsfirma 'Edun' nicht nur umweltfreundliche Stoffe verwendet, sondern die Stücke auch zu 90% in Entwicklungsländern herstellen lässt.

Ob mich Jessica Albas kleinen Geschenke überzeugen können, weiß ich noch nicht. Ich weiß nur, ich läge damit voll im Trend. Die Produkte der Schauspielerin sind nämlich unter Hollywood Mamas total angesagt. Was nicht zuletzt daran liegt, dass die Sachen echt schick aussehen. Selten so niedlich bedruckte Windeln gesehen. Und Jessica verspricht sogar, dass mein Familienleben mit ihren Produkten eine völlig neue, wunderbare Erfahrung sein wird. Na, da bin ich ja mal gespannt.

Ich habe übrigens keine Ahnung, woher Jessica Alba weiß, dass ich schwanger bin. Ist mir aber auch egal. Falls mir noch weitere Hollywoodstars kleine Geschenke zukommen lassen wollen: immer her damit! ;-)

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur