Pippa plant Baby-Shower für Catherine

Bevor im Juli das erste Kind von Prinz William und seiner Catherine das Licht der Welt erblicken wird, will Pippa für ihre Schwester eine Baby-Shower organisieren. Doch die Queen soll mit dem amerikanischen Brauch anfangs nicht einverstanden gewesen sein. "Es ist keine Tradition, aber Kate ist auch kein traditioneller Royal", zitiert das 'Hello'-Magazin einen Insider.

- Anzeige -

Deshalb soll Queen Elizabeth mittlerweile auch ihren Segen zur Party gegeben haben.

— ANZEIGE —