Pink und Carey Hart sind zum zweiten Mal Eltern geworden

Pink: Es ist ein Sohn

Pink (37, "Trouble") und Carey Hart (41) sind erneut Eltern geworden. Die Sängerin verriet via Twitter, dass ihr zweites gemeinsames Kind ein Sohn ist und Jameson Moon Hart heißt. Zur Welt gekommen ist der Kleine demnach bereits am Montag.

"Ich liebe meinen Baby Daddy", schrieb die 37-Jährige auch auf Instagram zu einem Bild, auf dem Hart seinen Sohn in den Händen hält. Damit ist die prominente Familie nun vierköpfig: Baby Jameson hat mit der fünfjährigen Willow Sage noch eine ältere Schwester. Schon 2010, als sie mit Willow schwanger war, hatte Pink in einem Interview mit "Access Hollywood" verraten, dass sie den Namen Jameson für einen Jungen toll fände: "Der Name meines Vaters ist James, und der meines Bruders ist Jason", sagte sie. Auch der zweite Name ihres Mannes laute Jason. Jameson sei außerdem eine irische Whiskey-Marke, was dem Ehepaar offenbar auch gefällt...

Pink hatte im November auf Instagram bekannt gegeben, dass sie schwanger ist. Sie schrieb ganz einfach "Überraschung" zu einem Bild, auf dem Willow ihren Babybauch tätschelte. Die Sängerin und der Motocrossfahrer Hart sind seit 2006 verheiratet.

spot on news