Philipp Poisel: Texte, die das Leben schreibt

Der Sänger Philipp Poisel
Der gefühlvolle Sänger Philipp Poisel © picture-alliance / Jazzarchiv, Jazz Archiv/Heiko Sehrsam

Philipp Poisel: Gefühlvoll zum Erfolg

Philipp Poisel wurde am 18. Juni 1983 in Ludwigshafen geboren. Schon in jungen Jahren sang er in einem Chor, war allerdings nicht sehr erfolgreich.

- Anzeige -

Zudem beherrschte er die Instrumente Gitarre und Schlagzeug.

Nach seinem bestandenen Abitur wollte er gerne Lehramt studieren, mit dem Ziel, Realschullehrer für die Fächer Englisch, Kunst und Musik zu werden. Allerdings scheiterte er an der Aufnahmeprüfung im Fach Musik, sodass er sich erst einmal dem Reisen widmete. Er unternahm zahlreiche Reisen durch Europa.

Über sich selbst sagt Poisel, dass er Regeln nur schwer einhalten könne und seine Freiheit sehr gern auslebt. Trotzdem hat er enge Kontakte zu Freunden und pflegt diese auch. Des Weiteren erzählt er, dass er feste Rituale und Rhythmen im Alltag habe und wenn er jemanden in sein Herz geschlossen habe, dieser auch für immer dort wohne.

— ANZEIGE —