Pfundige Unterstützung für Jessica Simpson

Was musste sich Sängerin Jessica Simpson zuletzt alles anhören!? Während ihrer Schwangerschaft hatte die 32-Jährige ordentlich zugelegt. Und ganz entgegen der Hollywood-Manier hat sie es nach der Geburt von Tochter Maxwell auch nicht besonders eilig, die Kilos wieder loszuwerden. Unterstützung bekommt Jessica nun ausgerechnet von einem Ex-Playmate: Kendra Wilkinson findet die Häme auf Jessica schrecklich. "Es bricht mir das Herz. Ich fühle mit ihr. Ich saß im selben Boot.", erzählte sie dem Onlineportal 'Yahoo!'.

- Anzeige -

Die Ex-Freundin von Hugh Hefner weiß, wovon sie spricht: 2009 brachte sie ihren ersten Sohn zur Welt und hatte damals ebenfalls mit ihren Babypfunden zu kämpfen. Deshalb lobt Kendra Jessicas Einstellung: "Wir sollten alle stolz auf sie sein, dass sie so wie jede andere Frau ist und Prioritäten setzt“." Daumen hoch für diese pfundige Unterstützung!

— ANZEIGE —